Gesellschaft

Die Pipeline durchquert die Gewässer von fünf Ostsee-Anrainerstaaten und verbindet das Unternehmen so besonders mit den Gemeinden, die es entlang der Strecke berührt. Mit der Unterstützung der folgenden Initiativen will das Unternehmen einen bedeutsamen Beitrag zur Zukunft dieser Orte leisten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK