Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK

Bilder

Laufende Kontrollen während der Betonummantelung in Kotka

Nahezu die Hälfte der 200.000 für das gesamte Nord Stream 2-Projekt benötigten Rohre wird im Wasco-Werk im finnischen Kotka mit Beton ummantelt. Während des Prozesses werden die Enden der Rohre gereinigt, um Betonrückstände zu entfernen. Zugleich wird geprüft, ob die richtige Betonmenge auf den Rohren haftet und die Beschichtung gleichmäßig und glatt ist. Die Wanddicke variiert – je nachdem, an welchem Teil der Pipeline es verwendet wird: Je tiefer das Rohr unter Wasser liegt, desto dicker sind seine Wände, um dem damit verbundenen Druck zu widerstehen.

JPG 300 dpi 26.8 MB 4000 px × 2666 px CMYK Download 
JPG 300 dpi 9.0 MB 4000 px × 2666 px RGB Download 
JPG 72 dpi 1.2 MB 1400 px × 933 px RGB Download