Bilder

100.000 Käfige aus Stahldraht

Für jedes Rohr der Nord Stream 2-Pipeline wird ein individueller Käfig aus Stahldraht hergestellt. Rohr und Käfig erhalten dafür eigene Barcode- und Identifikationsnummern. Die Käfige verstärken die Betonbeschichtung und sorgen dafür, dass sie richtig am Rohr haftet. Nahezu die Hälfte der 200.000 für das gesamte Projekt benötigten Rohre wird im Wasco-Werk im finnischen Kotka mit Beton ummantelt. Die Dicke der Betonschicht variiert – je nachdem, an welchem Teil der Pipeline es verwendet wird: Je tiefer das Rohr unter Wasser liegt, desto dicker ist die Betonschicht, um dem damit verbundenen Druck zu widerstehen.

JPG 300 dpi 26.0 MB 4000 px × 2666 px CMYK Download 
JPG 300 dpi 8.8 MB 4000 px × 2666 px RGB Download 
JPG 72 dpi 1.4 MB 1400 px × 933 px RGB Download