Die optimale Route durch die Narwa-Bucht: Unsere Verantwortung

Die optimale Route durch die Narwa-Bucht: Unsere Verantwortung

Die geplante Nord Stream 2-Pipeline durchquert einen kleinen, etwa 3,7 Kilometer langen Abschnitt des südlichen Teils des russischen Naturschutzgebiets Kurgalski. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber diesem empfindlichen Lebensraum bewusst, der durch eine reiche Vielfalt an Flora und Fauna gekennzeichnet ist. Während die meisten baubedingten Auswirkungen nur von kurzer Dauer sein werden, ist unser Engagement für die Verbesserung des Zustandes des Naturschutzgebiets hingegen nachhaltig.
Fakten-Check zu den Mythen über Nord Stream 2

Fakten-Check zu den Mythen über Nord Stream 2

Nord Stream 2 stellt umfangreiche Informationen zum Projekt zur Verfügung. Trotzdem begegnen uns immer wieder Fehlinformationen, die bewusst von politischen Gegnern und Wettbewerbern wiederholt werden. Diesen Mythen setzen wir Fakten entgegen.
Von wahren Schätzen bis hin zu Müll: Entdeckungen in der Ostsee mit Nord Stream 2

Von wahren Schätzen bis hin zu Müll: Entdeckungen in der Ostsee mit Nord Stream 2

Wracks von Holzschiffen, ein Flugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg und Blindgänger sind nur einige der faszinierenden Geheimnisse aus den Tiefen des Meeres, die das Untersuchungsteam von Nord Stream 2 während der Suche nach der optimalen Route für die neue Pipeline entdeckt hat.
Darum braucht Europa Nord Stream 2

Darum braucht Europa Nord Stream 2

Die Anbindung von Nord Stream 2 an das europäische Gasnetz hat viele Vorteile.
Das Genehmigungsverfahren in Russland

Das Genehmigungsverfahren in Russland

Nord Stream 2 wird im Zuge des internationalen Genehmigungsverfahrens alle betroffenen Länder konsultieren und die geplanten Umweltschutzmaßnahmen vorstellen. Nord Stream 2 führt ein umfangreiches Verfahren durch, um die notwendige Genehmigung für das Projekt in Russland zu erhalten. (in Englisch)
Wichtigste Fakten zur Route durch die Narwa-Bucht in Russland

Wichtigste Fakten zur Route durch die Narwa-Bucht in Russland

Der Schutz des empfindlichen Ökosystems der Ostsee ist für Nord Stream 2 in jeder Projektphase von höchster Priorität. Wir haben die Antworten auf einige der wichtigsten Fragen bezüglich des geplanten Trassenverlaufs in der russischen Narwa-Bucht zusammengefasst.
Im Gespräch mit Experten aus Russland

Im Gespräch mit Experten aus Russland

Nord Stream 2 legt großen Wert auf einen offenen und transparenten Dialog mit Stakeholdern. So wird sichergestellt, dass alle Entscheidungen des Nord Stream 2-Projekts auf ausgewiesener Expertenmeinung und wissenschaftlichen Fakten beruhen. Hier geht es zu den Interviews mit russischen Experten rund um die Routenplanung in Russland! (Mit englischen Untertiteln).
Betonummantelung im Wasco-Werk

Betonummantelung im Wasco-Werk

Wasco Coatings Europe ist für die Betonummantelung und Zwischenlagerung der rund 200.000 Rohre verantwortlich, die für die Nord Stream 2-Pipeline benötigt werden.